Pressemitteilungen

Mehr Zeit für die Kernaufgaben

Im Interview mit der Sparkassenzeitung plädiert Vorstandsmitglied Wolfgang Busch für Kostenreduzierungen durch standardisierte Prozesse. Er berichtet wie die Sparkasse Hilden- Ratingen-Velbert die Marktfolge Passiv an die DSGF übertragen hat - inklusive der Mitarbeiter.

Effizienz und Kostenvorteile in der Niedrigzinsphase

Wenn die Niedrigzinsphase für etwas gut ist, dann dafür, die Wohneigentumsquote in Deutschland zu erhöhen. Die Baufinanzierungsanträge stapeln sich in den Geldhäusern. Nicht zuletzt wegen komplexer regulatorischer Anforderungen und einem Wust an Unterlagen kommt es zu langen Durchlaufzeiten. Standardisierung ist auch an dieser Stelle Teil der Lösung.

Verschmelzung vollzogen: DSGF Westfalen geht vollständig in DSGF auf

Köln, 26.04.2017 Die Verschmelzung der DSGF Deutsche Servicegesellschaft für Finanzdienstleister mbH und der DSGF Deutsche Servicegesellschaft für Finanzdienstleister Westfalen mbH ist vollzogen. Rückwirkend zum 1. Januar 2017 geht die DSGF Westfalen endgültig in der DSGF auf.